top of page

Zwischen den Schauern trocken ...


... aber der Start der üblichen Radtour musste wegen "unerwarteten" Regens etwas verschoben werden. Kurzerhand wurde der sonst übliche Zwischenstop nach vorne verlegt, "Marschverpflegung" gab's auch ... und ne viertel Stunde später startete dann die Tour. Kaffeestation in Wildeshausen ... und dann zügig zurück, bevor der nächste Regen einsetzte. Hat Spass gemacht. Nächste Woche fällt die Radtour aus, da im Rahmen eines Tagesausfluges der Wildpark Lüneburger Heide und der "Heidehimmel" nebenan besucht werden.


14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page