top of page

Mit dem Winter kommen auch Niederlagen

Das Eine muss mit dem Anderen ja nicht unbedingt was zu tun haben ... aber jetzt haben einige der Rechterfelder Mannschaften doch so ihre Probleme.


Die Altersklasse-Mannschaft Rechterfeld 2


hatte am 6. Wettkampftag Heimrecht gegen Bokern-Märschendorf ... und verlor mit 940,5 : 944,7 Ringen. Mann des Tages für die Märschendorfer war Reinhold Dödtmann mit seinen 318,8 Ringen. Da konnten Julius Koops (315,2), Georg Meyer-Pundsack (313,0) und Franz Remer (312,3) nicht mithalten, und so ist man jetzt auf den 3. Rang in der Tabelle zurück gefallen.


Rechterfeld 3 hatte in Stoppelmarkt 4 anzutreten und kam gar nicht zurecht. Georg Marischen (312,5), Andreas Sander (309,3) und Jürgen Thölke (305,7) bildeten das Team, verloren recht deutlich mit 927,5 : 934,4 Ringen. Aber noch steht Rang 2 in der Tabelle zu Buche, und wenn man sich wieder fängt, ist der Relegationsplatz und somit der Aufstieg immer noch möglich.


Die 2. Damenmannschaft hatte in dieser Woche "spielfrei", steht ebenfalls noch ganz aussichtsreich auf Platz 2 in der Tabelle.

58 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page