top of page
  • TMuhle

Fernwettkampf verloren

Der Kreisrundenwettkampf Rechterfeld 3 : Holdorf 7 wurde coronabedingt als Fernwettkampf ausgetragen. Man hatte sich telefonisch darauf geeinigt, dass beide Mannschaften zeitgleich - aber jeweils auf ihrem eigenen Stand - antreten und die Ergebnisse danach ausgetauscht werden.

Die Rechterfelder (nur zu dritt angetreten, da Martin Sander beruflich verhindert war) erzielten das Durchschnittsergebnis ihrer vorangegangenen Wettkämpfe, die Holdorfer hingegen konnten sich deutlich steigern. So unterlag Rechterfeld mit 930,3 : 932,2 Ringe. Georg Marischen erzielte 313,8 Ringe, Jürgen Thölke 308,4 und Matthias Themann 308,1 Ringe.



Das Foto zeigt v. l.: Jürgen Thölke, Matthias Themann und Georg Marischen.

Hier die Tabelle der 8. Kreisklasse: ssg_rechterfeld_lg_AK3

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page