top of page
  • TMuhle

Zwei Siege am dritten Spieltag

Rechterfeld 2 hatte ein "Auswärtsspiel" in Damme gegen deren 1. Mannschaft zu bestreiten - ein Wettkampf auf Augenhöhe, wo es keinen klaren Favoriten gab. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass unsere Mannschaft ihre Nerven im Griff hatte und mit 939,3 : 936,1 Ringe einen Sieg und somit zwei wichtige Punkte für sich verbuchen konnte. Georg Meyer-Pundsack war mit 314,2 Ringe bester Mann, Julius Koops (312,9) und Franz Remer (312,2) trugen zum guten Mannschaftsergebnis bei. Helmut Funke (308,2) und Rudi Pundsack (305,7) saßen in der "Hinterhand".



Das Foto zeigt v. l.: Rudi Pundsack, Georg Mexer-Pundsack, Mannschaftsführer Helmut Funke, Julius Koops und Franz Remer.

Der Tabellenstand ist hier zu sehen: ssg_rechterfeld_lg_AK2

Die Mannschaft Rechterfeld 4 hatte Heimrecht gegen Dinklage 3. Das war eine ganz klare Angelegenheit für die Mannschaft um Jörg Debbeler und man gewann mit 934,4 : 908,6 Ringe. Mit Abstand bester Schütze war "Anführer Jörg" mit 314,7 Ringe vor Christian Podszus (310,4), Manni Wilkens (309,3) und Günter Hollinden (305,1). In der Tabelle liegt man jetzt auf Platz zwei und somit dem Relegationsplatz zu einem möglichen Aufstieg. Das ist auch das erklärte Ziel und sicherlich machbar.



Das Foto zeigt den Tagesbesten und Mannschaftsführer Jörg Debbeler.

Und hier gehts zur aktuellen Tabelle: SSG_Rechterfeld_LG_AK4

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page