top of page

Siegerehrung der Kompanie - Rundenwettkämpfe

Auch in dieser Wintersaison wurden innerhalb der Schützenbruderschaft Rechterfeld wieder Kompanie-Rundenwettkämpfe ausgetragen. In 4 Disziplinen (LG- "Auflage" und "Freihand" sowie KK -"Auflage" und "Angestrichen") traten die Kompanien gegeneinander an - immer im direkten Vergleich. Die jeweilige Mannschaftsstärke ergab sich aus einem prozentualen Wert der Mitgliederzahl.

An allen Abenden (von September bis Ende Februar) entwickelten sich spannende Wettkämpfe, wo es auch so manche Überraschung zu bestaunen gab.


Drei der vier Mannschaftsplaketten sicherte sich die 2. Kompanie Bonrechtern, in der Disziplin LG-Freihand war die 4. Kompanie Dorf vorne.


Bärbel Kloppenburg (l.) und Jörg Debbeler (r.) hatten die Organisation der Wettkämpfe übernommen und nahmen auch die Siegerehrung vor, hier mit dem Kompanieführer Dirk Philipp (2. Kp. Bonrechtern).


Auch die besten Einzelschützen wurden geehrt: Aloys Olberding war zwei mal erfolgreich sowie Georg Meyer-Pundsack (LG-Auflage) und Bärbel Kloppenburg (KK-Auflage).



33 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page