top of page

RWK der Damen gegen Langförden

1195 : 1184 Ringe - ein deutliches Ergebnis. Die Konstanz auf diesem hohen Niveau ist das Bemerkenswerte bei den Rechterfelder Damen. 1194 Ringe im Schnitt in den bisherigen Wettkämpfen. Und besonders erfreulich: Neben den beiden "Grande Damen" Ulla Bocklage (297) und Bärbel Kloppenburg (299) schieben sich mit Elke Thölke (300) und Elke Meyer-Pundsack (299) zwei weitere Schützinnen immer mehr in den Vordergrund. Außerdem am Start waren Mechthild Ideler (297), Christiane Philipp (nach längerer Pause erstmals wieder dabei mit 291 Rg.) und "Newcomerin" Claudia Podszus (289). Es fehlten Martina Langfermann, Marita Bokop und Anne Wilkens. Weitere Infos können der Anlage entnommen werden.

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page