top of page
  • TMuhle

Lockdown trifft auch die Schützen

Aus der Befürchtung, dass die rasant steigenden "Coronazahlen" auch Auswirkungen auf unseren Schießsport und die Wettkampfsaison haben werden, ist jetzt Gewissheit geworden. Laut Bundesverordnung müssen alle Sportstätten im Monat November schließen, um danach zu sehen, wie es weitergehen kann.

Folglicherweise hat auch der Kreisverband der Schützen darauf reagiert und alle Wettkämpfe und Meisterschaften für den genannten Zeitraum "eingefroren" - in der Hoffnung, diese dann zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können.

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page