top of page

2. Spieltag der Kreis-Rundenwettkämpfe

Zwei Paarungen mit Rechterfelder Beteiligung standen gestern an ... und beide Mannschaften holten ihren jeweils 2. Sieg in dieser Saison.


Rechterfeld 1 hatte in Mühlen anzutreten, ging auch als Favorit in diesen Wettkampf. Am Ende siegte man mit 942,3 : 938,7 auch recht sicher. Für den Erfolg sorgten Aloys (Obby) Olberding mit 315,0 Ringen, Carl Heinz Freese (314,5) und Franz-Josef Kröger (312,8). Sehr erfreulich auch das Ergebnis von Josef Westerhoff mit 312,4 Ringen.


Rechterfeld 4 hatte Heimrecht gegen Visbek 2 und siegte mit 934,1 : 920,1 Ringen. Jörg Debbeler (315,2), Manfred Wilkens (310,6) und Christian Podszus (308,3) sorgten für den souveränen Sieg. Vierter

Mann im Team war Günter Hollinden mit 307,7 Ringen. So kann es gerne weitergehen.

29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page